SVG News-Ticker:

Aktuelle Information unter „Wissenswertes“ – neuer BMEL Fleyer zum Thema ASP
Aktuelle Information unter „Wissenswertes“ – neuer BMEL Fleyer zum Thema ASP

DanAvl Dania Hybrid® - Jungsauen

Die SVG vermittelt ihre DanAvl Dania Hybrid® – Jungsauen direkt (ohne Zwischenhandel) von ausgewählten Vermehrern in Dänemark.

 

Seit Januar 2012 arbeitet die SVG mit folgenden Vermehrungsbetrieben zusammen:

Die Betriebe Skelæk, Eskegaard und Overgaard führen den Gesundheitsstatus SPF + Myc.
Der Betrieb Munkro führt den höchsten Gesundheitsstatus SPF.
Der Gesundheitsstatus kann jederzeit im Internet unter http://spfsus.dk/de-de nachvollzogen werden.

Weitere Informationen zum dänischen Gesundheitssystem erfahren Sie unter: http://spfsus.dk/de-de/

Den aktuellen Zuchtindex der Betriebe finden Sie unter: www.partner.danavl.dk

Die SVG-Rendsburg versteht die Lieferbeziehung des Vermehrungsbetriebs zu den ihm angeschlossenen Jungsauenkunden als „transparenten Kurzschluss“. Unter Berücksichtigung der Verfügbarkeit, des gewünschten Lieferrhythmus, der Partiegröße und der Altersabstufung sowie der Logistik werden Jahreslieferpläne erarbeitet und mit beiden Seiten abgestimmt.

Der direkte Kontakt zum Vermehrungsbetriebsleiter und dessen Bestandstierarzt ist ausdrücklich erwünscht und wird durch Übermittlung der Kontaktadressen ermöglicht.

Der Transport erfolgt vom Vermehrungsbestand (ohne Sammel- bzw. Exportstall) in hermetisch geschlossenen LKW`s der Firma SPF-Selskabet zu den Kundenbetrieben.

Eingliederungshinweise zur DanAvl Dania Hybrid® – Jungsauen (Pdf)