Dansk version Dansk version
Tickernews:
  • Klönabende am 25.11. in Aukrug, 27.11. in Blunk und 02.12. in Breitenfelde. Beginn jeweils um 19:00 Uhr.

Service > Gesundheitscheck

Die SVG führt halbjährlich auf allen Ferkelerzeugerbetrieben, die über die Geschäftsstelle Ferkel vermarkten Gesundheitschecks durch.
In einem Besuchsprotokoll werden durch den Bestandstierarzt alle die Tiergesundheit betreffenden Aspekte erfasst und dokumentiert.
Der Bestandstierarzt bescheinigt der SVG die durchgeführten Impfprogramme sowohl für die Ferkel als auch für die Bestandssauen. Abgegebene Impfmengen werden bescheinigt und seitens der SVG nachkontrolliert.
Derzeitig erfolgt die routinemäßige Untersuchung der Ferkel auf PRRS und Salmonellen.
Die Laborkosten werden von der SVG übernommen.

Der Gesundheitscheck ist im Download-Center einsehbar.